1 Kommentar zu „Tag der russischen Sprache“

  1. Was es nicht alles gibt? Ich bin zwar seit mehreren Jahren als Dolmetscherin und Übersetzerin für die Sprachen Russisch bzw. englisch tätig, aber dass es einen Tag der russischen Sprache gibt, war mir bis dato nicht bekannt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top