Übersetzen und Star Trek – Teil 2: Die Grenzen des Universalübersetzers

Aufmerksamen Zusschauern der Star Trek-Folgen ist die Bedeutung des Universalübersetzers nicht entgangen. Er sorgt dafür, dass sich Spezies, die verschiedene Sprachen sprechen, verstehen und miteinander kommunizieren können. (Siehe auch „Universalübersetzer“ in unserer Star-Trek-Serie.)

Doch auch der Universalübersetzer stößt an Grenzen, so geschehen in der Folge Darmok der Serie Raumschiff Enterprise – Die nächste Generation. Captain Picard und seine Mannschaft treffen hier auf ein Schiff der Tamarianer, einer bislang kaum bekannten Spezies. Doch die Kommunikation klappt auch jetzt, fast 100 Jahre nach dem ersten Kontakt mit ihnen, alles andere als reibungslos. Denn der Universalübersetzer ist zwar in der Lage, die Worte als solche zu übersetzen, aber ihr Sinn bleibt ungewiss.

Erst im Verlauf der Folge findet Counselor Troi, die Schiffspsychologin, heraus, dass die Sprache der Tamarianer auf Metaphern basiert. So steht die Metapher „Shaka, als die Mauern fielen“ für „einen Fehlschlag erleiden“. Es stellt sich auch heraus, dass die Metaphern auf der tamarianischen Mythologie basieren, die kein Teil der Programmierung des Universalübersetzers ist. Es ist wohl darauf zurückzuführen, dass er deshalb zwar die Worte als solche, nicht aber ihren Sinn widergeben kann.

Die Problematik dieser Episode erinnert teilweise an maschinelle Übersetzungen in unserer heutigen Zeit. Hier ist es bisher auch so, dass zwar die Worte des Ausgangstexts übersetzt werden, aber diese oftmals nur teilweise bis gar keinen Sinn ergeben. An dieser Stelle passiert dasselbe wie in der oben beschriebenen Star-Trek-Folge: Ein Mensch kümmert sich darum, die zunächst sinnlos erscheinende Übersetzung so zu bearbeiten, dass sie am Ende einen Sinn ergibt. Ohne menschliches Zutun funktionieren Übersetzungen nicht. Deshalb ist es sinnvoll, sich in der Gegenwart einen Übersetzer zu leisten – so wie der Captain der Enterprise sich ganz bestimmt darum kümmert, die Metaphern der tamarianischen Sprache und deren Bedeutung in den Universalübersetzer einzugeben.

Freuen Sie sich auf weitere Beiträge zum Thema Star Trek in unserem Traduteca-Mai-Spezial im Übersetzer-Blog!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top